Alle RE Modelle zur Probefahrt bereit.
slider_00_scram_2022.jpeg
slider_00_classic_2022.jpeg
slider_00_continental_gt_twin_2021.jpeg
slider_00_interceptor_2021.jpeg
slider_00_himalayan_2021.jpeg
slider_00_meteor.jpeg
previous arrow
next arrow
Shadow

Christmas SHOT of the HUNTER

Royal Enfield HNTR 350

Die HNTR ist nun die dritte im Bunde der agilen 350er von Royal Enfield. Sie wurde entwickelt um in den überfüllten Straßen Bangkoks ihren Fahrer schnell und einfach in jeden Winkel der Millionenstadt zu bringen.

Sie richtet sich an Menschen unter 185cm, die den urbanen Raum mit einem wendigen, agilen Motorrad erobern wollen. Auch die optischen Bedürnisse werden gestillt. Die Hunter ist ein schickes, 181 Kilogramm leichtes Motorrad, das in verschiedensten Farben erhältlich sein wird.

Das kleine Motorrad ist einfach aufgebaut, so einfach wie Motorräder es in Europa in den 1960er-Jahren noch waren: Beleuchtungsschalter links am Lenker, ein Hebel fürs Starten rechts. Der Jetztzeit geschuldet ist eine versteckt unterm Kupplungshebel angebrachte USB-Dose für die Stromversorgung des Smartphones sowie gegen Aufpreis die Ausstattung mit einem zweiten, kleineren Rundinstrument, das mit Hilfe der Royal Enfield-App eine Pfeil-Navigation anbietet. Auch eine leicht bedienbare Warnblinkanlage gehört zur Serienausstattung. Einen Drehzahlmesser hat sich der indische Hersteller dagegen geschenkt, der gut ablesbare Analogtacho mit integriertem LC-Display für den Benzinstand und die Anzeige der fünf Gänge muss genügen.

Der langhubig ausgelegte Motor hat spürbare Durchzugskraft, die 20 PS sollen aber keine Rennfahrten unterstützen, sondern bis 114 km/h Höchstgeschwindigkeit vor allem sparsam agieren. Die Angabe liegt bei 2,76 Liter auf 100 Kilometer, bei den hohen Spritpreisen klingt das überzeugend. Mit den 13 Litern können bei moderater Fahrweise so etwa 400 Kilometer erreicht werden.

Preise & Farben
Dapper White, Dapper Ash, Dapper Grey 4690,- Euro
Rebel Black, Rebel Blue, Rebel Red 4790,- Euro


Motor/Getriebe
Luftgekühlter Einzylindermotor, zwei Ventile pro Zylinder, SOHC, Benzineinspritzung, Hubraum 349 ccm, Leistung 14,87 kW/20,2 PS bei 6100 U/min, max. Drehmoment 27 Nm bei 4000 U/min, Ausgleichswelle, 5 Gänge, Kette

Fahrleistungen und Verbrauch
Höchstgeschwindigkeit 114 km/h, Normverbrauch 2,76 Liter/100 km

Fahrwerk
Unten offener Zweirohr-Stahlrahmen, Motor mittragend, vorne Telegabel, ø 41 mm, Federweg 130 mm; hinten Stahl-Kastenschwinge, zwei Federbeine (Vorspannung 6-fach einstellbar), Federweg 102 mm; vorne Einscheibenbremse ø 300 mm mit Zweikolbenbremszangen; hinten Einzelscheibe ø 270 mm mit Einkolbenbremszange; Leichtmetallgussräder; Reifen vorne 110/70-17, Reifen hinten 140/70-17

Assistenzsysteme
Zweikanal-ABS

Maße und Gewichte
Radstand 1370 mm, Sitzhöhe 790 mm, Bodenfreiheit 150 mm, Gewicht fahrfertig vollgetankt 181 kg, zul. Gesamtgewicht 360 kg; Tank 13 Liter
logo120
Logo Tech Teams Monkey Garage
01_royalenfield_monogram_dual1
09_royalenfield_bullet5002
07_benelli_wordmark2
10_royalenfield_himalayan2
02_royalenfield_madelikeagun_dual1
04_brixton_colour_on_light1
03_benelli_logo_20171
04_royalenfield_monogram_single1
05_royalenfield_continentalgt1
06_royalenfield_classic5001
08_brixton_white1
11_royalenfield_linear_dual1
12_royalenfield_monogram_single_filled1
13_royalenfield_stacked_dual1
Royal Enfield Modelle 2021 Katalog

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.