Die neue Super Meteor 650 ist unterwegs!
slider_00_meteor_650_2023.jpeg
slider_00_scram_2022.jpeg
slider_00_classic_2022.jpeg
slider_00_himalayan_2021.jpeg
slider_00_meteor.jpeg
previous arrow
next arrow
Shadow
Management meets Working Class

Management meets Working Class

Am Freitag, den 29.04.22 hatten wir hohen Besuch in der Royal Enfield World Duisburg. Arun Gopal, der „Head of Business“ für Europa, den Mittleren Osten und Afrika schaute in Duisburg vorbei. Begleitet vom „Head of Marketing“ für Europa Mark Spiller, „Regional Manager“ und „Service Manager“ für Deutschland, Österreich, Schweiz und United Kingdom, George Cheeseman und Rodrigo Sampaio. Zur Seite stand uns René Spelten, der Gebietsleiter der KSR Group. Peter Pokorny von der KSR Group brachte die Gruppe sicher durch die deutschen Lande, auch zu weiteren Filialen der Marke.

In Duisburger Manier boten wir den Gästen Schnittchen und Teilchen sowie Getränke an. Der Schwerpunkt des zweistündigen Besuchs lag aber auf Gesprächen über Technik, Qualität und Lieferung. Die durchaus netten Besucher waren locker, stellten viele Fragen und zeigten sich offen für alle Art von Inhalten. Der indirekte Chef von allen, Aurun Gopal, überzeugte uns durch seine menschliche, persönliche Art. Er unterhielt sich angeregt und interessiert mit allen Anwesenden und eigens angereisten Stammkunden, über Technik, Gott und die Welt.

Zu Besuch waren auch zwei Personen der RISV GmbH aus Duisburg. In Zusammenarbeit mit dem Leiter des Labors in Duisburg, Marc Rappen, planen wir, den Motor einer 650er Continental GT so zu tunen, dass wir bei der Veranstaltung Glemseck 101, vom 2.-4. September 2022, ganz weit vorne liegen. Darüber hinaus werden wir dem Fahrzeug eine schicken klassischen Stil mit Cockpitverkleidung verpassen.

Hier noch ein paar Impressionen:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.